stores – Akquisition und Vermietung von Einzelhandelsflächen

Lage! Lage! Lage! … ist und bleibt das wichtigste Entscheidungkriterium für einen Standort. Für nationale und internationale Retailer akquirieren wir auf dem deutschen Immobilienmarkt Flächen in den Top Lagen. Auf Basis abgestimmter Zielvorgaben, prüfen wir genauestens die Verfügbarkeit, die Kriterien, das Mietpreisniveau und die Gestaltungs- und Optimierungsmöglichkeiten der jeweiligen Flächen. Mieter und Vermieter profitieren von unserer Präsenz auf dem Einzelhandelsmarkt. Fundierte Kenntnisse über Lagen, Liegenschaften und Flächengesuche sowie Weitblick über Trends, Markt- sowie Lageveränderungen sind hierbei Vorraussetzung, um unsere Kunden kompetent zu beraten.

concepts – Konzeptionierung von Einzelhandelsliegenschaften

Nichts ist wie es ist. Diese Aussage beschreibt die aktuelle Situation sicherlich am besten. Bei der Gestaltung von Nutzungskonzepten und der Optimierung von Einzelhandelstandorten ist für uns neben den maximalen wirtschaftlichen Faktoren auch die Beständigkeit und die Flexibilität des Gesamtkonzeptes das Ziel. Auf Basis von Machbarkeitsanalysen planen und realisieren wir diese Konzeptionen. Neben der planerischen Gestaltung, der wirtschaftlichen Kalkulation sowie Verhandlung der Mietverträge, übernehmen wir auch gerne in Kooperation mit qualifizierten Projektsteuerern und Architekturbüros die Koordination der Baumaßnahmen und die genehmigungstechnische Abwicklung vor Ort.

Immobilieninvestments

vermitteln wir nicht…. und das nicht erst seit Herbst 2008, sondern bewusst seit Gründung der stores and concepts. Wir beraten private und institutionelle Anleger bereits im Ankaufsprozess mit „concepts“ über Optimierungspotentiale, erstellen Nutzungskonzepte und runden das Investment mit aufschiebenden Mietverträgen schon in dieser Phase ab. Vertrauen und Geradlinigkeit sind hierbei die notwendige Basis des Erfolges, die sich mit einer Maklertätigkeit im Investmentsegment unserer Meinung nach nicht vereinbaren lässt.